Star Wars 3D Konvertierung für 2012 geplant

Lucasfilm Ltd. hat nun bekannt gegeben Star Wars in einer 3D Konvertierung wieder zu veröffentlichen. 2012 soll die komplette Star Wars Saga erneut in die Kinos kommen und zwar erstmals in stereo 3D.

Star Wars 3D

Am 29 September hat Lucasfilm Ltd. offiziell bekannt gegeben Star Wars in einer 3D Version neu zu veröffentlichen. Die Science Fiction Saga ist Kult und Star Wars ist für viele einer der Besten Filme Allerzeiten.

Kaum ein anderer Film ist so gut für eine 3D Konvertierung geeignet. George Lucs wollte sein Star Wars Universum schon immer in 3D zeigen. Doch bisher fehlten ihm die technischen Vorraussetzungen für eine anständige 3D Konvertierung.

Inzwischen ist dies anders und George Lucas plant eine Wiederveröffentlichung der Star Wars Saga für das Jahr 2012. Alle 6 Filme sollen in 3D konvertiert und nacheinander im Kino Rereleased werden – Angefangen mit Star Wars Episode 1: Eine Dunkle Bedrohung.

Die Meinungen über die 3D Konvertierung gehen auseinander. Viele halten generell wenig davon Filme in 3D zu kovertieren, doch George Lucas weiß, dass eine gute 3D Konvertierung Zeit und Geduld braucht. “Man muss ein geschultes, künstlerisches Auge haben  und sich um jedes Detail kümmern” so John Knoll, Visual Effect Supervisor bei Industrial Light & Magic.

Ich für meinen Teil bin sehr gespannt und freue mich auf den 3D Rerelease der Star Wars Saga. Die Star Wars Filme zählten schon immer zu meinen Favoriten und ich bin zuversichtlich, dass die Wiederveröffentlichung ein Echter Hingucker wird.