ASRock Vision 3D HTPC: Erstes Nettop mit 3D Unterstützung

ASRock hat vor kurzem die ersten 3D Vision HTPC-Nettops vorgestellt. Die neue ASRock Vision 3D 135B bzw 135 D Serie, bieten eine beeindruckende Hardware und Nvidia 3D Vision Unterstützung.

ASRock HTPC: Vision 3D 135x

Das Asus Tochterunternehmen ASRock hat nun ihre ersten High-End Nettops für den Schreibtisch vorgestellt. Die neue ASRock Vision 3D 135 HTPC Serie eignet sich, wegen ihrer hochwertigen Ausstatung, auch zu Wiedergabe von 3D Inhalten.

Zur Ausstatung gehören:

  • 4 GB DDR 3 Arbeitsspeicher
  • eine 500 GB Festplatte mit 7200 Umdrehungen
  • Intel Core i3 / i5 / i7 Prozessor
  • Geforce GT4xxM Grafik
  • 7.1 Dolby Digital Audio
  • USB 3.0, HDMI 1.4, WLAN n und viele weitere Anschlüsse

Ihr seht sehr schnell die starke Hardware Ausstattung der ASRock 135 HTPC Serie. Kein anderer Nettop bietet derweilen eine vergleichbar leistungsfähige Hadware Ausstattung. Je nach Modell kann man zwischen einem Intel Core i3 / i5 oder i7 Prozessor wählen und auch die Nvidia Geforce 4xxM Grafik gehört zu leistungsfähigsten Mobil GPU’s.

Das 200x200x70 große Gehäuse besteht aus Aluminium und soll je nach Modell in unterschiedlichen Farben erhältlich sein. Die ersten Geräte sind bereits für Oktober geplant und sollen 1000€ aufwärts kosten.

Weitere Informationen über die neue ASRock Vision 3D 135 Serie bekommt ihr hier